Course overview post
Herzlich willkommen auf der Kursseite

Der Sicherheitsschlüssel: Risikomanagement für Veranstaltungen


Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für diesen Onlinekurs entschieden haben.


Bevor Sie mit dem Kurs starten gehen Sie bitte noch zum Downloadportal und laden sich dort die Vortragsfolien herunter. Sie finden das Downloadportal auf dieser Seite weiter unten. 

Im Anschluss einfach auf das erste Kapitel klicken damit Sie mit Ihrem Onlinekurs beginnen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Kurs!

Text lesson

In diesem Kapitel erfahren Sie die Kursstruktur und die Kursinhalte.

Text lesson

Dieses Kapitel ist Ihr Einstieg in die Welt des Risikomanagements für Veranstaltungen. Zu Beginn erfahren Sie die wichtigsten Begriffe wie Risikoanalyse, Gefährdungsanalyse oder Risikobeurteilung. Im Anschluss lernen Sie zwei wichtige Säulen der Sicherheit kennen. Nach Abschluss des Kapitels wissen Sie den Unterschied von Risikomanagement und Notfallmanagement und warum Krisenmanagement bei Veranstaltungen häufig das falsche Mittel der Wahl ist.

Text lesson

Kapitel 3 beginnt mit dem Konzept "Risiko". Was ist ein Risiko? In welche Bestandteile kann dieses zerlegt werden? Sie teilen die Eintrittswahrscheinlichkeit und die Auswirkung (das Schadenausmaß) ein. Sie berechnen die Risikohöhe. Sie erlernen ein Verfahren um zu erkennen, ob ein Risiko hoch ist oder nicht. Dadurch wissen Sie, ob ein Risiko wichtig ist oder nicht.

Text lesson

In Kapitel 4 wird das Verfahren von Anfang bis zum Ende in der Theorie durchlaufen. Sie erkennen Gefahren, berechnen die Risikohöhe und vergleichen die Risikohöhe mit gelernten Grenzwerten. Sie bestimmten die relevanten Risiken und behandeln nur diese. Sie reduzieren die Höhen der wichtigsten Risiken und erhöhen die Sicherheit Ihrer Gäste. Sie stellen diesen Vorgang einfach und nachvollziehbar dar.

Text lesson

In Kapitel 5 wird das zuvor Gelernte geübt. Anhand von drei Beispiel-Veranstaltungen wird die Theorie in der Praxis angewandt. Für jede Veranstaltung werden Gefahren identifiziert, analysiert und bewertet. Dort wo das Risiko zu hoch ist, werden Maßnahmen gesetzt, um diese zu reduzieren. Es wird gezeigt, wie dieses Verfahren in der Praxis (Schritt für Schritt) angewendet wird.

Text lesson

Im Downloadportal des Onlinekurses finden Sie kursbegleitende Lernunterlagen. Zusätzlich finden Sie das Bonusmaterial - die Gefahrenliste mit bereits über 100 identifzierten Gefahren für Veranstaltungen aller Art damit Sie rasch und effizient losstarten können.

Text lesson

In diesem Kapitel können Sie Ihre Teilnahmebestätigung anfordern.

Der/die Vortragende

Der/die Vortragende

Martin Bardy

Martin Bardy MA, BEd, BA, MBA ist Geschäftsführer von siflux - Crowd Safety Management. Er ist auf das Verfassen hochwertiger Sicherheitskonzepte, Crowd Management Pläne, Notfallpläne und Räumungskonzepte spezialisiert. 2020 und 2021 gewann er den Austrian Event Award für das jeweils beste Sicherheitskonzept. Er betreut Veranstaltungen in den Größen von 150 bis 200.000 Personen. Seit 2015 ist externer Lektor an Fachhochschulen und Universitäten zu den Themen "Sicherheit bei Veranstaltungen" und "Crowd Management". Martin Bardy studierte Crowd Safety Management an der Buckinghamshire University in der Nähe von London. Er graduierte mit der höchsten Auszeichnung "First-class honours" als Jahrgangsbester. Weitere Studien ("Sport- und Eventmanagement", "Wirtschafts- und Organisationspsychologie") runden sein Profil ab.

Pen
Success message!
Warning message!
Error message!